News.

Meet our trainer: Sabrina Hagenmüller

zurück



Die 12 Gewinner unserer WellaPlex-Pflegesommer Aktion durften sich am Dienstag auf einen ganzen Tag „Styling pur“ mit der internationalen Top Trainerin Sabrina Hagenmüller freuen, die wir in unsere Trend Academy eingeladen haben.

Sabrina stand uns im Vorfeld für ein Interview zur Verfügung und hat uns einige Fragen beantwortet ...


Auf ein Wort mit Sabrina!


Liebe Sabrina – dein Mann Jens, Cheftrainer bei PIVOT POINT Int., ist uns bei HAIR FASHION bereits ein bekanntes Gesicht. Nun freut es uns umso mehr, auch Dich bald bei uns in der Trend Academy kennen lernen zu dürfen. Auf was dürfen sich die Seminarteilnehmer am meisten freuen?

Hairstyling ist einfach eine wunderbare Art seinen persönlichen Stil und Kreativität auszudrücken. Und genau diese Kreativität können wir steigern, indem wir uns der Techniken noch bewusster werden. Wieder achtsam genau darauf zu achten, welche Abteilungen, Winkel und Positionierung für das gewünschte Ergebnis Sinn machen. Freut euch darauf, die Styles von Pinterest, Instagram und Co. selbst zu gestalten und somit eure Gäste im Salon aufs Neue begeistern zu können.

Wenn Du Dich nur mit drei Wörtern vorstellen dürftest- welche wären es?

Ich bin: herzlich, energievoll, fokussiert.

Was macht für Dich eine gute Stylistin/ guten Stylisten aus?

Eine gute Stylistin/guter Stylst hat ein Leuchten in den Augen, wenn er sein Handwerk kreativ ausleben darf und ist immer in Selbstreflexion mit sich, den Trends, der Basis und den Techniken, die Ihn herausfordern jeden Tag zu wachsen.

Was wäre Dein heutiger Rat an Dein 20-jähriges Ich?

Dass sich mein 20-jähriges Ich entspannt und mit Vertrauen auf die Zukunft freuen kann, denn die Vorstellung vom Leben, wie es sich mein 20-jähriges Ich wünscht, wird wahr werden.

Was war Dein persönlicher größter Hair-Fail?

Ich habe mit 15 Jahren eine Hochsteckfrisur einem Mädchen zur Kommunion gemacht, die so überladen an Techniken war, dass Sie wirklich schrecklich hässlich war - was ich aber erst im Nachhinein so gesehen hatte. 🙈😆

Mit welcher Geheimwaffe überstehst Du auch den stressigsten Tag?

Meine Geheimwaffe ist tatsächlich meine mentale Selbstmotivation, viel Wasser trinken und gesund Essen.

Vielen Dank, Sabrina!